selbst gemachte Handcremestücke – feste Handcreme – schmilzt in den Händen

Mir gefallen die neuen Handcremestücke, die in den Händen schmelzen. Aber da sind oft so viele synthetische Duftstoffe und Konservierungsstoffe enthalten. Ich musste also wieder einmal probieren, etwas selbst herzustellen. Und es ist wirklich denkbar einfach. Man muss sich nur einen Grundstock an Zutaten besorgen. Aber es ist eine tolle Beschäftigung mit Kindern und man kann sie auch wunderbar verschenken – die Handcremestücke, die in den Händen schmelzen:

Handcremestücke slebst gemacht auf www.wertdernatur.de

Ein Wort zum Erwerb der Zutaten. Wenn du diese Handcreme öfter herstellen willst, ob für dich oder als Geschenk, brauchst du ein paar Zutaten. Natürlich kannst du im Bioladen in der Nähe schauen, aber alles wirst du da nicht bekommen. Ich wurde im Internet fündig bei Stübeners Kräutergarten (hier). Da findest du alle Zutaten, die das Herz begehrt. Und wenn du gleich größere Packungen kaufst, kommst du auch lange damit hin.

Rezept Handcremestücke

du brauchst:

  • 10 g Bienenwachs (hier)
  • 10 g Kakaobutter (Bioladen oder hier)
  • 20 g Sheabutter (hier)
  • 3 TL Mandel – oder Sonnenblumenöl (hier)
  • 2-3 Trpf. naturreines ätherisches Bioöl (hier)
  • evtl. verschiedene Blüten zum einarbeiten (z.B. getrocknete Korn-, Ringel-, Gänseblümchen, Mohn- oder Rosenblätter)
  • verschiedene Förmchen (Eiswürfelbehälter, Muffinformen oder zur Not Einwegjoghurtbecher)
  1. Bienenwachs und Kakaobutter im Topf erwärmen
  2. Sheabutter dazugeben
  3. Mandelöl unterrühren
  4. Ätherisches Öl (z.B. Zitrone, Orange, Lavendel, Vanille oder Zimt) hinzufügen
  5. in Formen gießen und Blüten einstreuen
  6. im Kühlschrank abkühlen lassen und dann auf Dauer im Kühlschrank im Glasbehälter bis zur Verwendung stehen lassen

Ich habe jetzt solche Handcremestücke seit 2 Monaten im Kühlschrank und sie sind super. Bei Zimmertemperatur könnten sie im Sommer schmelzen und nicht mehr so ansehnlich aussehen, deshalb ist die Lagerung im Kühlschrank empfehlenswert.

Jetzt liegen sie bei uns neben dem Waschbecken und nach dem Händewaschen haben wir immer eine schöne, gut duftende Hautpflege da.

Wenn du ein Rezept zur Herstellung für Sprudelbadetabs suchst, findest du das hier.

Demnächst kommen meine getesteten Rezepte zur einfachen Herstellung von Deo, Zahncreme, Ringelblumensalbe, Badesalz . Oder du interessierst dich, was für tolle Schuhe du aus Leder herstellen könntest? Ich habe auch eine Postkarten-Weihnachtsgeschenkidee. Also schau immer mal vorbei – es lohnt sich.