Kaffee-Peeling für gesunde Haut und einen wachen Geist

Jetzt, in der Jahreszeit, wo alle müde sind, bin ich auf eine neue Idee gestoßen – Kaffee-peeling. Es ist super, duftet gut, kostet nichts, macht ein wunderbares Prickeln auf der Haut – was will man mehr?

Bist du neugierig geworden? Dann nimm dir 2 min Zeit zum Lesen und probier es gleich beim nächsten Duschen aus:

Trinke erst einmal gemütlich einen Kaffee zum wach werden und fülle den Kaffeesatz in ein kleines Schälchen. Falls du immer noch müde bist, nimm den Kaffeesatz mit ins Bad unter die Dusche. An alle Kapselkaffeetrinker – steigt um, das ist eh besser für die Umwelt…..

Reibe die Haut unter der Dusche kräftig mit dem Kaffeesatz ab und beim Abspülen wird dir wunderbar warm. Danach duftet es überall und die Haut fühlt sich seidig an. Ich mag es gern und mir fehlt inzwischen etwas ohne Kaffee in der Dusche 🙂 Es läßt sich rückstandsfrei abduschen (auch an der Badewanne hinterläßt es keine Flecken) und die Haut behält einen zarten Hauch von Kaffeeduft.

Kaffee-Peeling auf www.wertdernatur.de

Das Peeling kann im Kühlschrank 2 Tage aufbewahrt werden. Wenn also Besuch kommt, hat man gleich Peeling für die nächsten Tage 🙂 wie praktisch.

Und nun kommt gut durch die Winterzeit und denen, die dauernd müde sind empfehle ich, einfach mal wieder zu schlafen. Tiere halten Winterschlaf und wir Menschen sind so dumm und schaffen und hetzen und rennen…gönnt euch eine Auszeit.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.